Februar 2021

Hand und Handgelenk

2021-03-06T20:52:18+01:0024. Februar 2021|

Das Schultergelenk ist ein Kugelgelenk mit einer fast vollständigen Führung und Stabilisierung durch Muskeln, Sehnen und Bändern. Sein größtmögliches Bewegungsausmaß macht es in der Diagnostik und Therapie sehr komplex. Typische Krankheitsbilder Aenean vitae neque est. Proin aliquam, lacus non ullamcorper elementum, diam eros faucibus orci, sed lobortis -->weiterlesen

Ellenbogen

2021-03-06T20:52:18+01:0024. Februar 2021|

Das Schultergelenk ist ein Kugelgelenk mit einer fast vollständigen Führung und Stabilisierung durch Muskeln, Sehnen und Bändern. Sein größtmögliches Bewegungsausmaß macht es in der Diagnostik und Therapie sehr komplex. Typische Krankheitsbilder Aenean vitae neque est. Proin aliquam, lacus non ullamcorper elementum, diam eros faucibus orci, sed lobortis -->weiterlesen

Fuß-und Sprunggelenkchirurgie

2021-03-06T20:52:18+01:0024. Februar 2021|

Die Komplexität des Fuß wird deutlich, dass 28 Knochen, 60 Muskeln und 100 Bänder nötig sind, um unseren aufrechten Gang zu ermöglichen. Im Laufe des Lebens muss jeder Fuß ca. 50 Millionen Schritte und ca. 2 Millionen Tonnen Gewicht ertragen. Bedenkt man diese enormen Belastungen wird schnell klar, dass -->weiterlesen

September 2018

Schultergelenk

2021-03-06T20:54:13+01:002. September 2018|

Das Schultergelenk ist ein Kugelgelenk mit einer fast vollständigen Führung und Stabilisierung durch Muskeln, Sehnen und Bändern. Sein größtmögliches Bewegungsausmaß macht es in der Diagnostik und Therapie sehr komplex. Schulterpathologien: Impingement-Syndrom (=Schulterengpasssyndrom“) Tendinosis calcarea („Kalkschulter“) Adhäsive Kapsulitis („entzündliche Schultersteife“) Rotatorenmanschettenruptur („Riss der Sehnen am Oberarmkopf“) Schulterluxation („Herausspringen -->weiterlesen

Hüftgelenk

2021-03-06T20:52:18+01:002. September 2018|

Das Hüftgelenk ist das zweitgrößte Gelenk des menschlichen Körpers. Als formschlüssiges Kugelgelenk ist es wesentlich an unserem aufrechten Gang beteiligt und eines der am häufigsten von Gelenkverschleiß befallenen Gelenke. Hüftpathologien Koxarthrose („Hüftgelenkarthrose“) Bursitis trochanterica („Schleimbeutelentzündung am Hüftgelenk“) Hüftdysplasie („Fehlentwicklung des Hüftgelenks“) Femoro-acetabuläres-Impingement (FAI) („Hüftgelenk-Engpasssyndrom“) Hüftkopfnekrose („Absterben des -->weiterlesen

Kniegelenk

2021-03-06T20:54:40+01:002. September 2018|

Das Kniegelenk ist das größte Gelenk unseres Bewegungsapparates. Stabilität erhält es durch kräftige Sehnen und Bänder. Im Alltag und insbesondere in Spielsportarten kann das Kniegelenk hohen Belastungen und potentiellen Verletzungen ausgesetzt sein. Kniepathologien Gonarthrose („Kniegelenkarthrose“) Meniskusläsion („Verletzungen / Riss des Meniskus“) Kreuzbandruptur („Riss des Kreuzbands“ Kniegelenkserguss („Flüssigkeitsansammlung -->weiterlesen

Wirbelsäule

2021-03-06T20:55:02+01:002. September 2018|

Die Wirbelsäule ist das zentrale Element des menschlichen Skeletts. Unterteilt in Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule sowie Kreuz- und Steißbein stellt sie eine komplexe Funktionseinheit dar. Beschwerden und Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule gehören zu den häufigsten Leiden der westlichen industrialisierten Bevölkerung.

Nach oben